Golf und Natur

Spielen Sie auf einigen der besten Golfplätze Brasiliens und erleben Sie nebenbei die schönsten und atemberaubendsten Naturschauspiele der Welt.

Sie beginnen diese Rundreise mit dem Flug von Europa via São Paulo nach Foz do Iguaçu.

Stellen Sie eine unverbindliche Buchungsanfrage

Reiseverlauf

1. Tag

Ankunft von Europa in Foz do Iguaçu / Brasilien
Sie werden bei der Ankunft in Foz do Iguaçu von einem deutschsprachigen Reiseleiter empfangen und fahren mit einem Privattransfer in das Bourbon Iguassu Golf Hotel.
Nach dem Einchecken haben Sie die Möglichkeit sich in Ruhe die Umgebung anzusehen.

2. Tag

Sie beginnen den Tag mit Golf auf dem ressorteigenen Bourbon Iguassu Golfclub.
Am Nachmittag besichtigen Sie die Brasilianische Seite des Naturschutzgebietes Cataratas mit herrlichem Blick zu den weltberühmten Wasserfällen mit dem „Graganta do Diabo", dem Teufelsrachen.

3. Tag

Tagesausflug zur Besichtigung der Wasserfälle auf argentinischer Seite. Dieses Erlebnis lässt sich nicht mit Worten oder Fotos beschreiben. Das müssen Sie selbst erlebt haben.

4. Tag

Am Vormittag steht die Besichtigung des Itaipú, das derzeit größte Wasserkraftwerk der Welt, auf dem Programm.
Für mehr Naturinteressierte empfehlen wir als Alternative auch den Besuch des Vogelparks „Parque das Aves" . Hier können Sie sich ein wenig ein Bild machen welche Vielfalt und farbenfrohe Vögel es in Südamerika gibt.

Am Nachmittag geht es dann weiter zur nächsten Station

 

5. Tag

Sie spielen Golf auf dem ressorteigenen Frade Golfclub.

Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Angra dos Reis ist hauptsächlich durch seine 365 vorgelagerten Inseln und seinem ruhigen Gewässer bekannt, welches dadurch bestens für jegliche Art von Wassersport geeignet ist.

6. Tag

Mit einem Privattransfer fahren Sie nach Paraty und entdecken auf "eigene Faust" dieses mehrfach ausgezeichnete und als Weltkulturerbe geltende Dorf.
Am späten Nachmittag treten Sie die Rückfahrt zum Hotel an.

7. Tag

Check-Out,Transfer nach Rio de Janeiro
Sie nehmen teil an einer informativen Stadtrundfahrt und werden anschließend zum Flughafen gebracht.
Flug von Rio de Janeiro nach Salvador da Bahia
Transfer nach Praia do Forte, Ceck-In Pousada Porto da Lua

8. Tag

Privattransfer nach Costa do Sauipe und Sie spielen Golf am Sauipe Link.
Nach dem Spiel besteht die Möglichkeit zu einen kurzen Besuch im „Vila Nova da Praia", das ressorteigene kleine Dorf in Costa do Sauipe. Die Architektur der verschiedenen Restaurants und Geschäfte geben einen kleinen Einblick in die Kunst und Folklore von Bahia.
Im Laufe des Nachmittags Rückfahrt nach Praia do Forte.

9. Tag

Privattransfer zum Iberostar-Freizeitressort und Golf im Iberostar Praia do Forte Golfclub

10. Tag

Nach dem Check-Out und Transfer zum Flughafen von Salvador fliegen Sie nach Porto Seguro.
Mit einem Privattransfer geht es dann weiter nach Arraial d`Ajuda. Sie wohnen im Hotel Eco Resort Arraial d´Ajuda

 

11. Tag

Heute fahren Sie mit einem Privatransfer nach Trancoso zum Terravista Ressort und spielen Golf im Terravista Golfclub
Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einer Besichtigung von Trancoso bevor Sie dann wieder zum Hotel gebracht werden.

12. Tag

Tagesausflug nach Praia do Espelho
Die Fahrt dauert ca. 60 Minuten und geht meist auf Erdstrassen abwechselnd durch weite Ebenen unterbrochen von abenteuerlichen Auf- und Abfahrten in hügeligen Gebieten. Hier findet man noch das richtig unberührte Brasilien. Praia do Espelho selbst ist eine traumhafter Strand mit kleinen Pousadas und Strandrestaurants

13. Tag

Die Tour geht nun zu Ende, Sie werden zum Flughafen Porto Seguro gebracht. Von dort treten Sie die Rückreise via Sao Paulo oder Salvador nach Europa an.

Mindestteilnehmerzahl für diese Rundreise: 2 Personen

Diese Reise ist ganzjährig buchbar.

Stellen Sie eine unverbindliche Buchungsanfrage